Fingerfood mit Liebe – Was Oma schon immer wusste

Geschrieben von

gugelhupf-catering

Mit Geduld, guten Zutaten, mit viel Liebe und viel Zeit vollbringt man in der Küche oder Backstube wahre Köstlichkeiten.

In einem Kochbuch von Hedwig Heyl, dem ABC der Küche in Ersterscheinung um 1885, fand ich so tolle Rezept. Erstaunlich für mich sind jedoch die Beschreibungen der jeweiligen Zubereitung. Zuerst einmal ein Zitat mit welchem die Leser dieses tollen Buches begrüßt werden.

Kochen ist die Weisheit der Medea, der Circe, Kalypso, Helena, Rebekka und der Königin von Saba. Kochen bedingt die Kenntnis aller Kräuter und Früchte, der Balsam und Gewürze, allesdessen, das heilsam und schmackhaft ist in Feld und Hain. Es bedeutet Sorgsamkeit und Erfindungsgabe, Achtsamkeit und Hilfsbereitschaft und Raschheit des Entschlusses. Es bedeutet die Sparsamkeit Eurer Urgroßmutter und die Wissenschaft der modernen Chemiker, es bedeutet feines Schmecken und keine Verschwendung, französische Kunst und die Gastfreundschaft der Araber. 

Das kann man sich gleich noch einmal durchlesen! Und es ist selbst heute immer noch aktuell und absolut zutreffend.

omasrezept

Schaut mal: Der Teig wird eine Stunde lang gerührt. Da sind wir wieder bei der Geduld und Liebe zum Produkt. Auch das Backen erfolgt für mich unerwartet bei niedriger Temperatur. Auf der Einführungsseite zu diesen Rührkuchen gab es noch hilfreiche Tipps für ein gutes Gelingen. So auch zum Backen, es wird nur mit Ober und Unterhitze gebacken, weil (Umluft) Zugluft den Teig einfallen lässt. Ebenfalls gibt es noch Tipps zur Sauberkeit und Ordnung in der Küche und während der Arbeit. Erstaunlich für ein Kochbuch aus dieser Zeit.

Im Gegensatz zum Kochen, ist es schon wichtig sich beim Backen genau an die Rezepte zu halten, da der Spielraum recht eng ist, um das Gelingen weniger dem Glück als dem Können zu überlassen. Dazu bedarf es etwas handwerklichem Geschick die Zutaten zu einem leckeren Kuchen zu verarbeiten.

Den Kuchen aus dem Rezept, als Ganzes zu backen, wollte ich dann doch für meine Bedürfnisse anpassen.

gugelhupf-catering

gugelhupfDieser feine Kuchen, als Mini Gugelhupf oder kleine Würfel gebacken, passt hervorragend für mein Catering. Süßes Fingerfood ist voll im Trend. Wenn es auch noch lecker schmeckt und etwas Besonderes ist um so besser.

Probiert es selbst einmal aus oder bestellt es bei mir.

Ihr Thomas Koch

Empfehlen Sie mich... Share on Facebook0Share on Google+3Email this to someone

1 Comment

  1. Pingback: Frühling beim Koch-Catering aus Berlin | koch-catering.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Empfehlen Sie mich... Share on Facebook0Share on Google+3Email this to someone