Tag Archives: Catering

“Essbares Elfenbein” bei Koch – Catering aus Berlin

Veröffentlicht in BLOG

weißer Spargel

Essbares Elfenbein … Johannistag der 24.Juni – das Ende oder der Neubeginn des Spargels? An Johanni ist Schluss mit dem Spargelstechen mit der Spargelernte. Aber warum an diesem Datum? Hat die Sommersonnenwende damit zu tun? Eher der erste Frost. Der Frost im Sommer? Kein Scherz. Bis zum ersten Frost sind es noch mindestens 100 Tage…

Der Frühling ist da! – Bärlauch in der feinen Küche

Veröffentlicht in BLOG

Fingerfood-baerlauch

Woher kommt die Bezeichnung Bärlauch für diese wildwachsende Pflanze? Da gibt es die Erzählungen, dass sie die erste Nahrungsquelle der Bären nach dem Winterschlaf ist, da sie genau zu der Zeit auch wächst. Sie verhilft den Bären mit ihren Inhaltsstoffen wieder auf Touren zu kommen. Wollen wir es nun mal glauben. Fest steht, Bärlauch ist…

Fingerfood mit Liebe – Was Oma schon immer wusste

Veröffentlicht in BLOG

gugelhupf-catering

Mit Geduld, guten Zutaten, mit viel Liebe und viel Zeit vollbringt man in der Küche oder Backstube wahre Köstlichkeiten. In einem Kochbuch von Hedwig Heyl, dem ABC der Küche in Ersterscheinung um 1885, fand ich so tolle Rezept. Erstaunlich für mich sind jedoch die Beschreibungen der jeweiligen Zubereitung. Zuerst einmal ein Zitat mit welchem die…

Eine gelungene Überraschung! – Die rote Beete Suppe.

Veröffentlicht in BLOG

rote-beete-suppe

„Nein, meine Suppe esse ich nicht!“ So oder so ungefähr sprach es der Suppenkasper im Struwwelpeter. Rote Beete Suppe, nein, mag ich nicht – schmeckt immer so bitter und nach Erde. Kenn ich nur als saure, eingelegtes Gemüse. Solche Einwände höre ich regelmäßig von einigen meiner Gäste. Da stehst du da als Koch und Caterer und wunderst dich. Es…